Blick hinter die Türen des Neuseser Kindergartens:Trotz Corona alle Hände voll zu tun

Reck und Seillandschaft
Reck und Seillandschaft
Veröffentlicht: 15.5.20
Reinhilde Steinmetz

Auch wenn die Kinder den Kindergarten die letzten Wochen nicht besuchen durften, war das
Personal des Kindergartens St. Franziskus Neuses trotzdem nicht untätig. Das fleißige Team packte
an, indem der Gruppenraum eigenhändig renoviert und desinfiziert wurde.
Ein Osterbuch mit religiösen Impulsen und Geschichten, sowie eine Corona-Zeitung gegen
Langeweile wurden zur Abholung für die Kinder bereitgestellt. Außerdem mit dabei war Material und
eine Bastelanleitung für ein selbst gebasteltes Osternest.
Der Osterhase hoppelte dann etwas verspätet in den Neuseser Kindergarten und befüllte die
Osternester mit reichlich Schokolade, die von der Firma NORMA spendiert wurde. Ein herzliches
Dankschön an Christian Sitzmann (Mitglied der Geschäftsleitung bei NORMA Lebensmittelfilialbetrieb
Stiftung Co.KG), der dies ermöglichte.
Die Abwesenheit der Kinder konnte außerdem genutzt werden, um die Seillandschaft im Garten von
einer Fachfirma zu erneuern und ergänzen zu lassen. Auch mehr Spielgeräte wurden installiert.
Dadurch wurde der Garten aufgewertet und sicherer gemacht. Die aufwendige Erneuerung wurde
auch vom Elternbeirat finanziell unterstützt. Die Kinder können sich nun auf einen tollen Garten
freuen!